Am Samstag, den 14.09.2019 besteht für Teilnehmende des Turnieres am 21. + 22.09.2019 in Meißenheim die Möglichkeit auf der Geländestrecke des Renn-, Reit- und Fahrvereins Meißenheim zu trainieren.
Das Training findet mit Hans Dufner statt
Die Anlagengebühr beträgt pro Pferd 25€ (zuzüglich Trainerkosten). Trainerkosten 10€ pro Pferd.

Es werden Gruppen mit max. 5 Pferden gebildet, die dann eine Stunde auf der Geländestrecke üben können.
Der RRFV Meißenheim behält sich vor, bei schlechten Wetter- bzw. Bodenverhältnissen einige Sprünge zu sperren.
Bei unsportlichem Verhalten gegenüber Pferden oder Dritten kann ein Teilnehmer/in, durch die verantwortliche Person des RRFV, der Strecke verwiesen werden.
Jeder Reiter/in reitet auf eigene Gefahr.
Der RRFV übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art.
Es darf nur mit Sturzweste und Helm geritten werden.
Vor bereiten der Geländestrecke muss sie Anlagengebühr bei dem jeweiligen Trainer bezahlt werden.

Anmeldung bis zum Dienstag 08.09.2019 ausschließlich bei
Klaus und Christine Himmelsbach per email: cukhimmelsbach@t-online.de
Mit folgenden Angaben:  Name und Adresse Reiter/in  Name Pferd/e  Genannte Prüfung/en

Wenn ein Teilnehmer/in sich zum Training anmeldet aber nicht kommt, wird eine Bearbeitungspauschale von 5€ in Rechnung gestellt.
Die Zeiteinteilung für den Trainingstag wird am Donnerstag 12.09.2019 in FN-NEON veröffentlich.